Tilli Zaunmüller und Maxi Speiser Tagesschnellste


Der 3. VR-Cup der Trainingsgemeinschaft Achental fand am Samstag, den 5. März statt.
Ausrichtender Verein war der WSV Reit im Winkl. Bei besten Bedingungen und strahlendem
Sonnenschein konnte ein Vielseitigkeitslauf ausgetragen werden, bei dem 53 Starter ins
Rennen gingen. Die Familie Disl präparierte uns wieder eine hervorragende Piste, so konnte
ein fairer Wettkampf stattfinden.
Bei den Zwergerl weiblich siegte Lilli Rohleder vor Karlotta Mehringer und Hanna Auer. In
der Klasse der Buben fuhr Elias Mehringer auf den ersten Platz. Rang zwei belegte Christoph
Brunner und Platz drei Christoph Maurer. In der Altersklasse S 8 gewann bei den Mädchen
Tilli Zaunmüller gefolgt von Maria-Emilia Gräfe. Felix Huber gewann die Klasse S 8
männlich vor Ludwig Auer und Raphael Bürger.
In der Altersklasse S 9 weiblich fuhr Mia Baumann den Sieg ein. Zweite wurde Ronya
Brunner und den dritten Platz belegte Veronika Aufhammer-Straif. Bei den Buben konnte
Luis Birnbacher den Sieg einfahren. Auch aufs Podest kamen David Schlechter auf Platz zwei
und Leo Enekel auf Platz drei.
Bei den Mädchen S 10 gab es leider wieder nur eine Starterin. Es gewann Maria Porada.
Bei den Buben siegte Maxi Speiser vor Johann Hofmann und Simon Mix. Amelie Huber fuhr
den Sieg in der Klasse U 12 weiblich ein. Gefolgt von Tori Zaunmüller auf Platz zwei und
Helena Fritz auf Platz drei.;In der Klasse U12 männlich gewann Maxi Mühlberger. Auf den
zweiten Rang fuhr Julian Kleinschroth, Platz drei belegte Samuel Riegel. Jasmin Mühlberger
siegte in der Klasse U14 weiblich vor Romy Mayr und Anna Girrulat. Bei den Buben U14
gewann Lorenz Höglauer vor Julian Mix und Manuel Schlechter.
Die Tagesbestzeiten fuhren Tilli Zaunmüller und Maxi Speiser ein.
Die meisten Klassensiege konnte wieder der SC Schleching mit 7 Siegen verbuchen. Gefolgt
wurde er vom TSV Marquartstein mit 2 Siegen und Skiclub Kössen ebenfalls mit zwei
Siegen. Der dem WSV Reit im Winkl konnte einen Sieg für sich verbuchen.
Die Ergebnisliste ist unter hier einzusehen.


Erfolgreiches Rennen der TGA- Sportler
Am Sonntag, den 06.03.22 fand am...

Mehr...
4. Rennen der TG Achental um den VR-Bank Cup am Unterberg in Kössen
Tagessieger wurden Tilli Zaunmüler und...

Mehr...

Weitere Nachrichten des
Ski Teams finden Sie in
unserem Newsarchiv

mehr...