SPK-Cup Gesamtsiegerehrung des Skiverband Chiemgau


Starke Leistungen in der Saison 2018/2019 für die Athleten der TG Achental


Am Samstag, den 06.04.2019 fand im Festsaal in Siegsdorf die Gesamtsiegerehrung für den diesjährigen Sparkassen-Cup Alpin des Skiverbandes Chiemgau statt. Die Pokale wurden von den heimischen Spitzenathleten Marina Wallner und Peppi  Ferstl überreicht.

Der Sportwart Alpin, Werner Bartholomeus würdigte die hervorragenden Leistungen der Kinder, welche ein enormes Pensum an Rennen bestritten. Als Lohn für ihre Resultate erhielten die ersten sechs Platzierten je Altersklasse einen Pokal und alle anwesenden Teilnehmer, ein tolles Funktions-T-Shirt mit Skiverbandslogo. Im Anschluss an die Siegerehrung fand eine große Verlosung mit Sachpreisen für alle Teilnehmer statt.

Die Nachwuchsrennläufer der TG Achental haben sich hier bestens präsentiert und top Resultate erzielt. In der Klasse Kinder U9-U10 wurden 10 Rennen gefahren, die Kinder U12 bestritten 11 Wertungsrennen (je 2 Streichresultaten) und die Schüler U14/U16 hatten 10 Sparkassenbewerbe.

Die Ergebnisse der Sparkassencup-Starter im Einzelnen:

U9 w:     8. Helena Fritz, 10. Heidi Ager

U10 m:    2. Lorenz Höglauer, 7. Mix Julian, 9. Apel Luis

U11 m:    9. Lukas Kleinschroth, 12. Tristan Fries

U11 w:    8. Leni Raubinger

U12 w:    8. Anni Klippel

U12 m:   10. Stefan Kolb

U14 w:    2. Mona Aumann, 9. Magda Höger

U14 m:    1. Timo Stark

U16 m:    4. Quirin Raubinger

 

Allen Siegern und Platzierten gratulieren wir recht herzlich und hoffen, dass sie auch in der nächsten Saison wieder mit Freude am Start sind!

              

 

SPK-Cup Gesamtsiegerehrung des Skiverband Chiemgau
Starke Leistungen in der Saison...

Mehr...
Quirin Raubinger Chiemgau Vizemeister im Riesenslalom
  Super Erfolge beim Saisonfinale...

Mehr...

Weitere Nachrichten des
Ski Teams finden Sie in
unserem Newsarchiv

mehr...